Beständigkeit

Nachhaltigkeit hat einen hohen Stellenwert

In unserer Unternehmensphilosophie haben wir uns unter anderem diesem Leitsatz verpflichtet:

Nachhaltigkeit: Die Natur ist unser Partner. Mit ihr wollen wir verantwortungsvoll im Sinne unserer Nachkommen umgehen.

Als Vorreiter im Bereich Nachhaltigkeit im Massivholzhausbau wollen wir neue Lösungen für eine nachhaltige Entwicklung vorantreiben und unser Geschäft verantwortungsvoll und wirtschaftlich erfolgreich weiterentwickeln. Das umfasst alle Aktivitäten unseres Unternehmens – entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Auf Basis dieses Anspruchs haben wir unsere Nachhaltigkeitsstrategie bis 2020 entwickelt: Wir wollen mit weniger Ressourcen mehr erreichen und unsere Effizienz erhöhen. Angesichts weiter wachsender Bedürfnisse und begrenzter natürlicher Ressourcen gilt es, sich stetig zu verbessern.

Wichtige Schwerpunkte unserer Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit sind daher die vertiefte Einbindung unserer Mitarbeiter, die verstärkte Zusammenarbeit mit unseren Partnern entlang der Wertschöpfungskette sowie der weitsichtige Umgang mit der Ressource Massivholz. Wie in unserem Sinne schrieb die Holz-Fachzeitschrift mikado in der Ausgabe 3/2013:

„Waldwirtschaft und Holznutzung sind die intelligenteste, effizienteste und preisgünstigste  Teillösung im Kampf gegen den Klimawandel!“

(Philipp Freiherr von Gutenberg, Präsident der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände)

Aus dem Stommel-Alltag: Der Apfelbaum zum Eigenheim als Symbol des Lebens

Mit der Schlüssel-Übergabe bekommen alle Bauherren des Massivholzhaus-Spezialisten einen Baum zum Haus.

Der Apfelbaum wird als Symbol für natürliches, wohngesundes Bauen, für Nachhaltigkeit und dafür, dass der Hausbau dauerhaft Früchte tragen möge, gepflanzt.

Zum besonderen Produkt „Stommel-Haus“ gibt es besondere Apfelbäumchen, die jeweils fünf verschiedene Sorten Äpfel tragen!